Red Velvet Gugls


Da kommender Freitag der Tag der Liebe ist, habe ich mir ein ganz besonderes Rezept für Euch überlegt - Red Velvet Gugls. Ins Deutsche übersetzt bedeutet Red Velvet Cake nicht mehr als roter Samtkuchen. Er ist aber ziemlich beliebt, gerade als Liebeskuchen.
Da ich ja gerne kleine Gugls backe kommt hier für euch das Rezept.


Ihr benötigt für 18 kleine Gugls:
50g Butter; 1Pk Vanillezucker; 50g Puderzucker; 1 Ei; 1 Eigelb; 80g Mehl; 85g Naturjoghurt; rote Lebensmittelfarbe; Mini-Gugl-Form



Und los geht`s. Den Backofen auf 210° Ober-/Unterhitze vorheizen. Butter und Puderzucker sowie Vanillezucker miteinander verrühren.
Dann das Ei und das Eigelb zugeben und alles glatt rühren. Das gesiebte Mehl vorsichtig unter die Masse geben und den Naturjoghurt mit unterrühren.
Den Teig in einem Spritzbeutel füllen und so die Form befüllen.
Dann die Form im unteren Drittel des Backofen stellen und ca. 15 Minuten backen.


Die Gugls sind echt sehr lecker. Falls ihr eurer/eurem Liebsten/Liebstem diese Gugls backen wollt und Ihnen damit eine Freude machen wollt, könnt ihr kleine Pickser basteln oder auch ein Cellophantütchen nehmen und einige Gugls hineingeben und mit Schleifenband aufhübschen.

Kommentare:

  1. Ich bin grad total baff!
    Was für Lebensmittelfarbe hast du verwendet, dass der Teig so schön rot wird? *____*

    Viele liebe Grüße
    Katja

    killergaenseblume.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey katja,

      ich habe die Lebensmittelfarbe von Wilton benutzt!
      http://www.amazon.de/Wilton-Colors-601-5577-Lebensmittelfarben-verschiedene/dp/B001Q47GZQ/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1393346670&sr=8-3&keywords=lebensmittelpaste
      Liebe Grüße, Greta

      Löschen
    2. Danke! Das ist enorm! <3
      Liebe Grüße :3

      Löschen