DIY Idee - Eicheln häkeln



Heute gibt es mal wieder eine neue Bastelidee bzw. Basteltipp für Euch. Und zwar haben wir diese Idee in einer Zeitschrift gefunden und haben sie so toll gefunden das wir euch diesen Tipp nicht vorenthalten wollten. 
Es geht um selbst gehäkelte Eicheln für die Herbst/Winterzeit. Wie ihr auf dem Bild schon sehen könnt, ist das besondere an diesen Eicheln, dass sie nur zum Teil gehäkelt sind und der Rest aus echten Eichelhüten besteht.
Gerade zu dieser Jahreszeit findet man bei fast jedem Spaziergang Eicheln am Wegrand, sodass man diese einsammeln und zum Basteln mit nach Hause nehmen kann. 


Für dieses DIY benötigt ihr Wolle, Füllwatte, Heißkleber, Häkelnadel und Eichelhüte. 



Die Bastelidee könnt ihr in dem Sonderheft Dekoideen Ausgabe Herbst/Winter 2-2015 der Zeitschrift Landiee finden. Freundlicherweise dürfen wir Euch aber die Anleitung hier als Bilddatei zeigen. 




Wer möchte kann die fertigen Eicheln einfach zur Dekoration hinlegen oder an einen dünnes Band binden und so z.B. ins Fenster hängen. 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen