Degustabox Januar - Wrap it, baby!


Und schon wieder ist ein Monat um. Die Zeit rennt und rennt. Schön, wenn man dann Post bekommt und eine prall gefüllte Degustabox öffnen kann. Diesmal war es eine ziemlich süße Box. Ihr könnt euch die Box monatlich abonnieren. Sie kostet monatlich 14,99€ oder falls ihr direkt für sechs Monate bestellt nur 13,99€ im Monat. Dann kommen noch zusätzlich 2€ Versandkosten drauf. Der eigentliche Wert des Inhalts ist aber immer höher. Außerdem ist das Abo jederzeit auch wieder kündbar. Wir durften mal wieder Testen und zeigen euch nun hier unsere Review der Degustabos. 


Die Durschtlöscher
Rubicon Mango, Guave, Maracuja l je 0,99€
Berentzen Spice Apple l je 0,80
Chilia Teefilter l 2,99
Shuyao Winterteeset l 2,97

Die Rubicon kohlensäurehaltigen Drinks kommen aus den UK und sind in exotischen Geschmacksrichtungen wie Mango, Guave oder Maraquja zu bekommen. Uns waren sie zu süß. Etwas mit Mineralwasser strecken, dann wären sie perfekt. Berentzen Spice Apple kommt mit Verbindung von Apfellikör und Rum und erhält so seinen besonderen Geschmack. Chilia Teefilter waren auch mit dabei und werden bald von uns getestet. Der Winter wird nun besser, wahrscheinlich wärmer durch das Shuyao Winterteeset.


Quadratisch, praktisch, süß
Mr. Tom Chocolate l 1,39€
ROMY Original l 1,39€
Choco Nippon Puffreisschokolade l 1,39

Wir lieben Mr. Tom. Und Erdnüsse in Verbindung mit Schokolade ist perfekt. So lecker. Ein ganz toller Kauftipp. Wer von Euch träumt von Karibikurlaub? Der mag bestimmt auch die Milch-Kokosnuss-Schokolade Romy. Und wer vom Naschen nicht genug bekommt der greift zum Schluss noch zu der Nippon Puffreisschokolade.


Teezeit ist Gebäckzeit
Leibniz Duoble Choc l 1,49€
Brandt Knusperherzen Nougat Creme und Kokostraum l je 1,39

Schokolade?? Immer her damit! Und sogar doppelt? Schnell, her damit! Die Double Choc Leibnizkekse sind so mega lecker. Davon werdet ihr niemals genug bekommen. Passend zum Valentinstag gibt es von Brandt die Knusperherzen in Nougat Creme und Kokostraum.


Es gibt was herzhaftes
Chio Roasted Tortillas l 1,79€
Pickstick Salami l 1,79

Die Chio Roasted Tortillas schmecken besonders rustikal. Da kam uns direkt die Idee sie für unser Rezept zu nutzen. Wer es immer noch sehr herzhaft mag, der kann ein paar Salamis von Pickstick snacken.


Wir zeigen Euch also nun, wie schnell vegetarische Wraps gemacht sind.
Ihr benötigt:
1 Hand voll Chio Roasted Tortillas; Champignons; Mais; 1 Hand voll Erdnüsse; Zitronensaft; Eisbergsalat; Wraps; etwas Frischkäse; Salz und Pfeffer; Cheddarkäse nach Geschmack


Zuerst die Champignons in Scheiben schneiden und anbraten. Dann den Eisbergsalat waschen und kleinschneiden. Dann den Käse kleinschneiden. Die Wraps mit Frischkäse einstreichen. Alle Zutaten nach Geschmack darauf verteilen. Mit etwas Zitronensaft betreufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
Zum Schluß einige Tortillachips zerbröseln und ebenfalls auf die Wraps geben, dann alle Wraps zusammen rollen. 


Durch die Erdnüsse und die Torillachips bekommen die Wraps einen knackigen Biss.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen